PRINZ TRADITIONELLE 40% VOL.

Marillen-Schnaps 40,0 % Vol.

 

Herrlich duftendes Marillen-Destillat, mehrjährig im Steingut gereift, gibt diesem Produkt die unverwechselbare Note. Dieser zart duftende Marillenschnaps ist eine traditionsreiche, österreichische Schnaps-Spezialität.

Bei einer Temperatur zwischen 11-17°C genießen.

Hintergrund-Wissen:
Die Marille wurde zur Zeit von Alexander des Großen von Westindien nach Europa mitgebracht.

Preis:  1,0 Liter   22,00 Euro

 

Williams-Schnaps 40,0 % Vol.

 

Langjährige Erfahrung bei der Auswahl der goldgelben Birnen, der Verarbeitung, sowie dem gekonnten Brennen, erlauben uns diesen Schnaps von erlesener Qualität herzustellen. Unsere Obstwiesen liefern die vollreifen-gelben Williams-Christ-Birnen mit Ihrem feinen süsslichen Aroma.

Nicht zu kalt, bei einer Temperatur zwischen 13-18°C genießen.

Hintergrund-Wissen:
Im Jahre 1770 wurde die Williams-Birne von einem englischen Baumschulen-Besitzer entdeckt.

                              Preis:  1,0 Liter   22,00 EURO

 

Haselnuss-Schnaps 40,0 % Vol.

 

Frische, fein gehackte Haselnüsse werden leicht angeröstet bevor sie in Alkohol mazerisiert und abdestilliert werden. Durch das leichte Anrösten der Nüsse entsteht dieser charakteristisch-nussige Geschmack.

Bei einer Temperatur zwischen 9-15°C genießen.

Hintergrund-Wissen:
Die Haselnuss ist die einsamige Schließfrucht. Der Haselnuss-Strauch kann bis zu 7m hoch werden! Zur Ernte werden unter den Sträuchern Tücher ausgelegt und dann die Zweige der Sträucher geschüttelt und anschließend an einem luftigen Ort getrocknet.

                               Preis:  1,0 Liter   22,00 EURO

 

 

Enzian  40,0 % Vol.

 

Die Wurzeln des gelben Enzian geben diesem Brand den typischen, erdigen Geschmack. Regen Sie mit einem Schluck vor dem Essen die Verdauung an!

Bei einer Temperatur zwischen 11-15°C genießen.

Hintergrund-Wissen:
Schon seit langem ist die positive Wirkung der Enzianwurzel bekannt. Sie wird als Heilmittel für verschiedene Magenbeschwerden verwendet!

 

                                Preis:  1,0 Liter   22,00 EURO

 

Quittengeist  40,0 % Vol.

 

Die Quitte ist eine der ältesten Kulturpflanzen. Ihre pelzige Haut wird von Hand abgerieben, um jene Destillat-Qualität zu erreichen, die diesem Geist eigen ist. Für die Herstellung eines guten Quittengeistes ist sehr viel Fingerspitzengefühl erforderlich. Gelingt der Geist, sind der feine Duft der Frucht und das unvergleichliche Aroma für den Kenner ein Hochgenuss.

Bei einer Temperatur zwischen 11-14°C genießen.

 

                                Preis:  1,0 Liter   22,00 EURO

 

Himbeer    40,0 % Vol.

 

Hocharomatische Waldhimbeeren, mazerisiert in reinem Alkohol, neuerlich abdestilliert, geben diesem Geist ein kräftiges, sehr intensives, sortentypisches Aroma. 

Bei einer Temperatur zwischen 11-16°C genießen.

Hintergrund-Wissen:
Die Himbeere ist erst seit kurzer Zeit bei uns heimisch. Sie wurde vor ca. 400 Jahren entdeckt und von Mönchen gezüchtet.

 

                                Preis:  1,0 Liter   22,00 EURO

 

Vogelbeer  40,0 % Vol.

 

Die Vogelbeeren gehören zu den wohl interessantesten Früchten, die den Weg in die Flasche finden und sind gebrannt eine echte Spezialität. Das Destillat überzeugt mit einer besonderen Würze, die unserem Vogelbeerschnaps einen ganz eigenwilligen Charakter verleihen. Am Gaumen entfaltet er eine feine Marzipannote. Er wirkt appetitanregend und verdauungsfördernd, weshalb er besonders gerne als Digestif gereicht wird.

Genießen Sie den Vogelbeer-Schnaps bei Zimmertemperatur.

Hintergrund-Wissen:
Die roten Beeren müssen durch den ersten Frost mindestens einmal gefrieren bevor sie geerntet und zu Schnaps weiterverarbeitet werden können.

 

                                Preis:  1,0 Liter   22,00 EURO

 

Obstler  40,0 % Vol.

 

Obstschnaps-Spezialität aus Äpfel und Birnen vom regionalen Hochstammobst.

Bei einer Temperatur zwischen 7-15°C genießen.

 

 

Preis:  1,0 Liter   14,00 EURO

 

Hier finden Sie uns

Volker Hahn
Mozartstraße 4
78315 Radolfzell

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 176 4565 2151

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volker Hahn